babysitterdiplom


Babysitterdiplom
Wenn du dein Taschengeld mit Babysitten aufbessern möchtest, kannst du das demnächst “ausgebildet und mit Diplom” tun!
Damit dieser Job nicht mehr Stress als Freude bringt, bietet der Kurs dir nützliche Infos und Tipps für den Alltag mit Kindern.

Hier lernst du etwas über:

  • das Verhalten von Kindern in bestimmten Altersstufen
  • den Kontakt zu Eltern
  • die “geschäftlichen” Dinge
  • Spiele, Lieder, Kinderbücher andere Beschäftigungen
  • Ernährung

Die Vorteile sind:

  • die Eltern der Kinder haben mehr Vertrauen zu dir, weil du schon etwas gelernt hast
  • Sie wählen dich und niemanden, der noch nicht so eine
    Ausbildung hat
  • Sie bezahlen besser
  • Du weißt, wie man mit Kindern umgeht und kennst schon Lieder
    uns Spiele für die Kleinen, das hilft dir, um einen Kontakt zu dem zunächst fremden Kind aufzubauen, macht dem Kind Spaß und beeindruckt auch die Eltern.
  • Es kann bei Bedarf im Anschluss an den Kurs weitere Treffen
    geben, bei denen ihr „Eure Kinder“ mitbringen könnt und Eure Erfahrungen erweitern könnt.

Das Seminar findet entweder an sechs Nachmittagen in der Woche
oder an einem Wochenende, oder an zwei Tagen in den Ferien statt.
Um an diesem Kurs teilzunehmen, solltest du mindestens 13 Jahre alt sein und pro Nachmittag € 9 investieren. Wenn du es in einem Stück bezahlst, kannst du €4 sparen und bezahlst nur €50.-.
Schaffst du es einen Kurs mit 10 Jugendlichen zu organisieren, ist
der Kurs für dich kostenlos!

Wenn du Fragen hast, rufe mich doch einfach unter
040 / 44 14 09 70
an. Ich freue mich auf deinen Anruf!

home > privatpersonen > jugendliche > babysitterdiplom